+++Einfamilienhaus in Altötting+++

Einfamilienhaus in Altötting Süd

 

Objektnummer

20161

Wohnfläche

ca.166 m²

Zimmer

5

Grundstücksfläche

ca. 581 m²

Energiekennwert

155.29 kwh/(m²a)

Lage

Altötting Süd

Kaufpreis

359.000 €

Provision

3,57% inkl. 19% Mwst.

 

Expose`als Downlod und Druckversion
Exposee Einfamilienhaus in Altötting.pdf
PDF-Dokument [718.6 KB]

Objektbeschreibung

Das 1979 erbaute Haus mit eingewachsenen Garten und geräumiger Garage liegt in einer ruhigen Siedlungslage in Altötting. Durch die überdachte Eingangstüre ist man vor den Witterungseinflüssen geschützt und kann bequem in den Windfang eintreten, von dem aus der Flur zu betreten ist. Das sehr helle Wohnzimmer ist mit Parkettboden ausgestattet, der direkte Zugang zur Terrasse und Garten rundet das perfekte Wohlfühlklima ab. Als ein Pluspunkt für die Übergangszeit zählt hier noch der Kachelöfen im Esszimmer. Der für wahre Gemütlichkeit sorgt, vor allem an kalten Tagen. Die Küche ist räumlich mit einer Wand vom Esszimmer abgetrennt und mit einer Zimmertüre verbunden. Das neu renovierte WC mit bodentiefer Dusche ist vom Flur durch eine satinierte Glastür zu erreichen. Die nächste Etage oder den Keller erreicht man über eine Marmortreppe mit Metallgeländer. Der durchdachte Grundriss schafft genügend Raum im Obergeschoss. Im OG befinden sich zwei Schlafzimmer und ein separates Badezimmer. Das große Schlafzimmer (27 m²) kann mit wenig Aufwand durch eine Trockenbauwand geteilt werden, um ein weiteres Schlaf- oder Kinderzimmer zu erstellen. Im Dachgeschoss ist ein Zimmer ausgebaut. Der Speicher ist gegebenenfalls auch noch ausbaufähig oder als Lagerraum zu nutzen. Im Keller befindet sich ein großer Kellerraum, Waschküche, Heizungsraum, Öltankraum und der Kellerflur. Die Einzelgarage ist sehr geräumig, da diese eine Länge von ca. 7 Meter bietet. Ein abgetrennter Lagerraum für Gartengeräte und Fahrräder ist im hinterem Teil der Garage vorhanden, der einen direkten Zugang zum Freisitz und Garten hat.
Lesen Sie noch in der Kurzbeschreibung über die weiteren Raffinessen des Hauses.

 

Hier in Kurzform die wichtigsten Details für Sie zusammengefasst:

+++ ERDGESCHOSS +++

WINDFANG/FLUR
- Überdachte Eingangstüre  
- Windfangbereich
- Zugang ins WC, Ess- und Wohnzimmer

- Marmorbelag


WOHN-ESSZIMMER
- Parkettboden
- Holzfenster mit Isolierglas
- Kachelofen im Esszimmer
- Telefon und Fersehanschluss

- Rollläden
- der Wohnbereich verfügt über einen direkten Zugang zur Terrasse

KÜCHE
- Holzfenster mit Isolierglas
- Küchenfenster Rollläden vorhanden

- PVC Bodenbelag

 

WC MIT DUSCHE

- Neu renoviert

- Bodentiefe Dusche

- WC

- Waschbecken

- Beleuchteter Spiegel

- Satinierte Glastür zum Flur

 

TREPPE

- Marmortreppe ins 1OG

- Eisengländer mit PVC Handlauf
 

 

TERRASSE/FREISITZ
- Terrasse mit Porphyrbruch
- Teilüberdachter Freisitz
- Strom/Licht und Wasseranschluss vorhanden
 

GARAGE/GERÄTERAUM
- Stromanschluss/Licht
- Direktem Zugang zum Freisitz u. Garten
- Fenster im Geräteraum

- Stellplatz vor der Garage

+++ OBERGESCHOSS +++

SCHLAFZIMMER
- Parkettboden
- Holzfenster mit Isolierglas
- Rollläden an den Fenstern
- Türe und Türstock aus Holz

- Zugang zum Balkon
- Teilbar durch eine Trockenbauwand (27 m²)

 

KINDERZIMMER

- Holzfenster mit Isolierglas

- Teppichboden

- Zugang zum Balkon

BAD
- Doppelfenster und Rollo
- Badewanne

- Dusche
- Waschbecken
- WC

 

+++DACHGESCHOSS+++

 

AUAGEBAUTER RAUM

- Holzfenster mit Isolierglas

- Holzdecke

- Teppichboden

 

SPEICHER

- Holzfenster mit Isolierglas

- Lagerraum

- Gegebenenfalls Ausbaufähig

KELLER

- Kellerraum 27 m²

- Waschraum
- Heizungsraum

- Öltankraum
- Flur

SONSTIGES
- DSL von verschiedenen Anbietern möglich
- Massivbauweise
- Ölheizung Baujahr 2000

- 160 Liter Warmwasserboiler

- Restliche Möbel werden geräumt


verfügbar ab sofort.

Grundriss EG
Grundriss 1 OG
Grundriss DG

Lage

Altötting ist über die Autobahnen A94, Anschlussstelle Nr. 22 (Altötting) oder A 8 München-Salzburg, Anschlussstelle Nr. 109 (Grabenstätt, via B 304 und B 299, Anschlussstelle der A8 ca. 60 km entfernt), die Bundesstraßen B299 und indirekt B588 ans übergeordnete Straßennetz angebunden.

Regionale Straßenverbindungen bieten die Staatsstraßen 2550 (ehem. B 12) von Mühldorf nach Neuötting, 2107 nach Burgkirchen und 2108 über Emmerting nach Burghausen.

Nahe dem Stadtzentrum befindet sich der Bahnhof Altötting der Bahnstrecke Mühldorf–Burghausen, betrieben von der Südostbayernbahn.

Zudem hat Altötting ein Segelfluggelände im Ortsteil Osterwies.